Blitzeinsatz in Bern: Entwurzelte Bäume aus der Aare ziehen!

Erich Adler (vorbildlich gesichert) zersägt einen Stamm im Wasser. Das Zugseil wird um den Stamm gelegt Michael Kämpf steuert das Vorrückegerät und zieht den Stamm zum LKW-Standort.

4. August 2021

Im Auftrag des Tiefbauamtes des Kantons Bern haben vier Mitarbeiter des Forstbetriebs Sigriswil am 2. und 3. August mehrere Bäume in Bern und Zollikofen aus dem Wasser gezogen. Scheuner Hans Transporte GmbH hat das Holz anschliessend weggeführt.

Während dem Hochwasser wurden zahlreiche Bäume entwurzelt und ragten danach in die Aare. Unsere Mitarbeiter haben die Bäume gesichert, entastest und in Stücke geschnitten. Anschliessend hat ein Mitarbeiter mit Unterstützung eines Vorrückegeräts die Stämme aus dem Wasser gezogen und diese bis zum Lastwagen mit Greiffer von Scheuner Transport gebracht. Zum Schluss hat der Transportunternehmer das Holz geladen und abtransportiert.

 

« Zurück